Salzgitter Mannesmann Röhrenwerke

Datenschutz

Die Mannesmannröhren-Werke GmbH freut sich über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und Ihren Besuch auf unserer Homepage. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns dabei ein wichtiges Anliegen. Daher möchten wir Sie im Folgenden über die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer Website informieren.

Anonyme Datenerhebung
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf die Website der Mannesmannröhren-Werke GmbH und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken anonym ausgewertet, um so die Inhalte unseres Internetangebots kontinuierlich zu verbessern. Es erfolgt keine personenbezogene Verwertung. Im Einzelnen wird über jeden Zugriff ein Datensatz gespeichert:

  • IP – Adresse des anfragenden Rechners,
  • Zeitpunkt des Zugriffs,
  • Browserkennung,
  • die Websites, die Sie bei uns besuchen,
  • die Website, von der Sie uns besuchen (soweit übermittelt).

Personenbezogene Datenerhebung
Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese Angaben von sich aus freiwillig mitteilen, z.B. bei der Aufnahme und Erfüllung von Geschäftsbeziehungen, bei der Registrierung für personalisierte Dienste sowie beim Ausfüllen von Kontaktformularen. Ihre diesbezüglich gemachten Angaben gelten als jederzeit widerrufbare Einwilligung für die Nutzung Ihrer Daten für die beabsichtigen Zwecke. Dabei werden die personenbezogenen Daten nur im erforderlichen Umfang und ausschließlich für die Erfüllung des genannten Zwecks erhoben. Wenn die Notwendigkeit besteht, werden Sie um die Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten gebeten. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung an unsere Konzernunternehmen findet nur statt, wenn es zur Erfüllung des Zwecks erforderlich ist (z.B. bei Produktanfragen) oder Sie einer Weitergabe (z.B. bei Online-Bewerbungen) zugestimmt haben. Eine Übermittlung an staatliche Einrichtungen und Behörden findet nur statt, wenn diese aufgrund gesetzlicher oder gerichtlicher Verpflichtungen notwendig ist. Eine sonstige Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Rechte der Betroffenen
Ihre gesetzlichen Rechte auf Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten werden gewahrt. Ihre jeweilige Einwilligung zur Speicherung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen. Auf schriftliche Anfrage an die Kontaktadresse teilt Ihnen die Mannesmannröhren-Werke GmbH selbstverständlich mit, welche Ihrer personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind.

Sicherheitshinweis
Die Mannesmannröhren-Werke GmbH beachtet die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und hat technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten gegen unrechtmäßige Verwendung, Weitergabe und Zugriffe zu schützen.

Links
Die Website der Mannesmannröhren-Werke GmbH enthält zum Teil Links zu anderen Websites. Diese Links sind von uns mit zumutbarer Sorgfalt geprüft. Für die Inhalte und die Wahrung des Datenschutzes auf den von uns verlinkten Seiten ist die Mannesmannröhren-Werke GmbH nicht verantwortlich.

Änderung der Datenschutzerklärung
Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Internets ist eine Anpassung der Datenschutzerklärung in Abständen erforderlich. Ein regelmäßiger Aufruf der Datenschutzerklärung gibt Ihnen die Möglichkeit, sich über Änderungen zu informieren.

Fragen und Anmerkungen
Bei Fragen und Anmerkungen können Sie sich gerne an uns wenden.

Kontakt
Mannesmannröhren-Werke GmbH
Dr. Thomas Bissels
Datenschutzbeauftrager
Wiesenstr. 36
45473 Mülheim an der Ruhr

 

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.
Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de